02. Jan 2020

>> Freital medial – die Regenbogen Medienwerkstatt startet

Nach der erfolgreichen Bewerbung auf Fördermittel themengebundener Medienkompetenzförderung 2019/2020 der SLM startet nun das Medienjahr im Regenbogen Familienzentrum in Freital. Ein generationenübergreifendes Angebot aus Best-Practice-Projekten haben wir hier vorgesehen. Unter anderem sind Fortbildungen und Workshops für angestellte sowie ehrenamtliche Mitarbeiter*innen des Hausen sowie Kurse rund um Smart-Phone & Tablet für ältere Erwachsene vorgesehen, die von jungen Medientrainer*innen unterstützt werden. Für Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern und Großeltern wird es eine Trickfilmwerkstatt und filmpädagogische Thementage geben. Ziel ist es, über den Förderzeitraum hinaus, medienpädagogische Angebote im Mehrgenerationenhaus fest zu etablieren. Dazu sind Mitarbeiter*innen und Teilnehmende aufgerufen Ihre Ideen und Wünsche für die Zukunft einzubringen.


06. Nov 2019

Computerzeitalter 60plus in ganz Sachsen

Die erfolgreichen Kursangebote für ältere Erwachsene in Halle, Leipzig und Ingolstadt werden nunmehr in ganz Sachsen angeboten. Hier haben sich die Sächsischen Ausbildung- und Erprobungskanäle (SAEK) u.a. in Görlitz, Bautzen, Riesa, Zwickau, Plauen und Chemnitz als Kooperationspartner*innen angeboten. Für unsere Teilnehmer*innen werden hier Kurse rund um Smart-Phone, Tablet und PC durchgeführt.

Alle Kurse finden Sie bei Entdecken mit Begeisterung sowie unter www.saek.de.


30. Aug 2019

Neue filmpädagogische Projekte mit der SLpB

Ab dem September 2019 arbeitet kultur & medien 21 mit und für die Sächsische Landeszentrale für politische Bildung in zwei neuen filmpädagogischen Projekten. Kino & Dialog richtet sich an Schulklassen und mit Film im Fokus werden Multiplikator*innen angesprochen.


31. Mai 2018

MZ-Akademie startet mit neuen Kursen

Die Mitteldeutsche Zeitung bietet ihrer Leserschaft seit 2014 spannende und interessante Kurse rund um die Betriebssysteme iOS und Android an. In diesem Jahr werden sich vom 04. bis 08. Juni eta 100  TeilnehmerInnen im Redaktionsgebäude in Halle einfinden. Geschult werden neben Einsteigern von Smart-Phones & Tablets sowie iPhones & iPads auch die ästhetische Fotografie, Bildbearbeitung und der Umgang mit Messenger-Diensten. Im Herbst werden die Kurse und Themen für viele Interessen an der mobilen Technik fortgesetzt.